DerBalubaer-Blog.at

Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 9. Oktober 2015

NaNoWriMo - National Novel Writing Month


Am 1. November geht es wieder los. Der NaNoWriMo beginnt. Der National Novel Writing Month.
Die Idee ist, die alten oder neuen Roman-Ideen aus der Schublade zu kramen und endlich zu Papier/auf Platte zu bringen. Ohne lange zu fackeln oder darüber nachzudenken: Schreiben, schreiben, schreiben ...

Viele junge und alte Talente - auch solche, die schon entdeckt wurden - kommen nicht zum Erfolg, weil sie es nicht tun. Sie schreiben nicht. Gedanken wie: »Ich bin nicht gut genug ...«, »vielleicht ist die Geschichte nicht gut«, »keine Ahnung, wie ich anfangen soll« verunsichern sie.  Oder sie beginnen bereits während des Schreibens, zu korrigieren und zu verbessern. Dadurch fangen sie erst gar nicht an, oder kommen unterwegs ins Stolpern und hören wieder auf.

Die beste Idee ist jedoch nichts wert, wenn sie nicht umgesetzt wird.

Der NaNoWriMo soll angehenden oder gestrauchelten Schriftstellern helfen, ihr Projekt umzusetzen.
Das Ziel ist es, von 1. bis 30. November mindestens 50.000 Worte niederzuschreiben. Mit dem ersten Wort beginnen und dem Letzten aufhören. Ohne lange zu überlegen, zu korrigieren oder an Formulierungen zu tüfteln, einfach niederschreiben. Nichts zählt, außer die Story zu Papier zu bringen.
Dabei helfen unter Umständen die vielen Treffen, die es in den größeren, und teilweise auch kleineren, Städten gibt. NaNoWriMos treffen sich in Cafés, Büchereien, Lehrsälen und anderen Orten um sich gegenseitig zu motivieren.

Ich selbst arbeite derzeit am zweiten Band eines Fantasy-Romans, den ich als Ghostwriter schreibe. Anfang Dezember ist Abgabetermin für den Rohentwurf. Eigentlich (das Lieblingswort der Verlierer) bleibt mir gar keine Zeit, mit einem eigenen Projekt teilzunehmen. Aber scheitern kann ich im November immer noch. Ich habe eine (alte) Idee, aus der möglicherweise nichts wird, wenn ich sie nicht bald umsetze.

Also mache ich heuer mit. Ich werde teilnehmen und 50.000 Worte Mystery tippen.

Wer auch dabei sein möchte, kann sich unter folgendem Link anmelden und informieren: http://www.nanowrimo.org
Informationen zu Treffen und länderbezogenen Aktivitäten findet ihr unter:
NaNoWriMo Österreich: http://nanowrimo.org/regions/europe-austria
NaNoWriMo Deutschland: http://nanowrimo.org/regions/europe-germany
NaNoWriMo Schweiz: http://nanowrimo.org/regions/europe-switzerland

Viel Spaß beim Schreiben und viel Erfolg!
Kommentar veröffentlichen