DerBalubaer-Blog.at

Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 14. September 2012

Wirklichkeit

Meine kleine Schwester heiratet morgen und ich hab noch ziemlich viel zu tun. Aber für eine kleine Jugendsünde ist Zeit:

Wenn langsam der grüne Mond hinter rosa Wolken verschwindet,
wenn das Ende des goldenen Regenbogens das silberne Meer aufwühlt,
wenn blaue Rosen und lila Gras leise im Wind wogen,
wenn ich dich umarme und zärtlich an mich drücke,

dann weiß ich, dass ich träume.

Denn in Wirklichkeit ist es das Leben, das uns trennt.
Denn in Wirklichkeit bist du unendlich weit entfernt.
Denn in Wirklichkeit ist es die Sehnsucht, die diese Bilder schafft.
Denn in Wirklichkeit ist es die Fantasie, die dich existieren lässt.

In Wirklichkeit hasse ich die Realität.
In Fantasien liebe ich dich.

Foto: Vivi Rindom
Quelle: http://www.sxc.hu/photo/1385211 
Kommentar veröffentlichen